Checkliste für Zu- oder Umzug bzw. Wegzug

Bei Wohnungswechsel (Adressänderung) oder Wegzug sind folgende Behörden und Firmen innert 14 Tagen zu informieren:


Meldung auf der Wohnortgemeinde

  1. Umzugs- oder Zuzugsdatum (Niederlassungsausweis oder Heimatschein bzw. Heimatausweis für Wochenaufenthalter mitbringen)
  2. Haushaltstruktur (Personalien der Personen im gleichen Haushalt)
  3. Detaillierte Angabe zur Wohnung bzw. Adresse
  4. Personalausweis (ID oder Pass, bei Zuzug)
  5. AHV-Ausweis (bei Zuzug)
  6. Familienbüchlein (für Familien mit unmündigen Kindern, bei Zuzug)
  7. Krankenversicherungskarte der obligatorischen Krankenkasse

 

Anmeldung von Ausländern

  1. Gültiger Reisepass oder ID-Karte
  2. Arbeitsvertrag
  3. Krankenkassenausweis
  4. Mietvertrag
  5. Ausländerausweis bei Zuzug innerhalb der Schweiz
  6. Internationale Beurkundung des Zivilstands (Familien)
  7. Internationaler Geburtsschein (Kinder)

      

Wegzug oder Umzug mit neuer Adressangabe auf der Gemeindeverwaltung Kandersteg

Zuzug, Um- oder Wegzug, Meldung an folgende Firmen:

  1. Radio/TV bei Billag AG, Postfach, 1701 Freiburg (www.billag.com, 0844 834 834)
  2. Licht- und Wasserwerk Kandersteg, Oeschistrasse 6, 3718 Kandersteg (033 675 81 10)
  3. Die Schweizerische Post, Bahnhofstrasse 7, 3718 Kandersteg (Nachsendeauftrag)
  4. Strassenverkehrs- und Schifffahrtsamt, Schermenweg 5, 3001 Bern (031 634 21 11)
  5. Sektionschef Berner Oberland, Papiermühlestrasse 17v, 3000 Bern 22 (Dienstbüchlein mitnehmen)
  6. Zivilschutzstelle Niesen, Gemeindehaus, 3714 Frutigen (Zivilschutzbüchlein mitnehmen)
  7. Telefongesellschaft
  8. Versicherungen
  9. Banken
  10. Zeitschriften/Abonnemente
  11. Angehörige und Freunde
(c) 2019 Gemeindeverwaltung Kandersteg | Meren | 3718 Kandersteg | Telefon 033 675 22 47 | Natel 079 334 61 30 | info@gemeindekandersteg.ch - webdesign: web und print